Neumond im Dezember 2015 – Der Weg zum Glück

Am 11. Dezember 2015 um 11:29 MEZ bildet sich ein Neumond auf 19°02 Schütze. An dieser Stelle steht der Neumond im Quadrat zur Jupiter-Chiron-Opposition, die zwar nicht exakt ist, die sich aber im Laufe der nächsten Monate noch zweimal bildet. Der Neumond steht außerdem in günstigem Winkel zur Mars-Uranus-Opposition, die allerdings selbst ein T-Quadrat zu Pluto bildet. Der Neumond ist somit der Verbindungspunkt der beiden Spannungsfiguren. Weiterlesen

Advertisements

Monatsvorschau Dezember 2015 – hitziger Advent, ruhige Feiertage…

Die erste Hälfte Dezember 2015 ist durch einige Aspekte charakterisiert, die sich alle, mehr oder weniger exakt, im Horoskop des Neumonds am 11. Dezember wiederfinden und für einen hitzigen Advent sorgen. Zu Weihnachten und zwischen den Jahren beruhigen sich die Gemüter aber wieder. Vorübergehend zumindest. Aber beginnen wir von Anfang an: Weiterlesen

Dezember 2014: Licht am Ende des Tunnels?

Licht am Ende des Tunnels? Saturn im Schützen: einer der drei Weisen?

Licht am Ende des Tunnels? Saturn im Schützen: einer der drei Weisen?

Das große Kreuz

Seit2012 setzt uns das Quadrat zwischen Uranus und Pluto zu. Siebenmal wird dieser Winkel exakt. Zuletzt im April 2014, als Mars und Jupiter ihn zu einem großen Quadrat vervollständigt haben. Krisen allerorten haben sich zusammengebraut und die Schwachstellen des alten Systems vor Augen geführt. Nicht nur auf der weltpolitischen Bühne, sondern auch im Privatleben jedes Einzelnen.

Im Dezember folgt nun das vorletzte dieser sieben Quadrate. Weiterlesen

August 2014: Gut gebrüllt Löwe!

 

armageddonDer August hält ein paar schwierige Transite für uns bereit. Für sich allein gesehen würde man solche Planetenverbindung gut wegstecken, aber in diesen Jahren sind wir von einem großen kardinalen Kreuz betroffen, das seine ersten Schatten schon Ende 2008 vorausgeworfen hatte. In diesem Zusammenhang bringt so mancher, an sich eher leichte Transit Aspekte des großen Kreuzes zum Klingen. Weiterlesen