Neumond im Oktober 2015 – Der Raub der Persephone

Am Dienstag, den 13. Oktober 2015 ist Neumond. Er findet um 2:05 Uhr auf 19°20 in der Waage statt. Nachdem uns die Finsternisse bis zum letzten Supermond stark beeindruckt haben, ist dies nun wieder ein ganz normaler Neumond, weit genug von den Mondknoten entfernt.
Der auffälligste Aspekt im Neumondhoroskop ist die bis auf 1° genaue Opposition zu Uranus im Widder. Da Uranus und Pluto sich in den kommenden Monaten (Dezember, Januar, Februar) noch einmal ebenso dicht ihrem Quadrat nähern, das im März dieses Jahres zum letzten von sieben Malen ganz exakt wurde, kann man das lose T-Quadrat, das Neumond und Uranus mit Pluto bilden, durchaus wichtig nehmen. Der Neumond ist damit wichtiger Teil einer längerfristigen Entwicklung. Weiterlesen