Vollmond im März 2016 – Friedenspotenzial

Am Mittwoch, den 23. März 2016 um 13h bildet sich der Vollmond auf 3°17 in der Waage. Die Erde schiebt sich dabei zwischen Sonne und Mond und bildet eine Halbfinsternis. Sie ist bei uns in Europa nicht sichtbar, da sie mittags nach mitteleuropäischer Zeit stattfindet. Auf der anderen Seite des Globus dagegen, über dem Pazifik, und bei Mondaufgang bzw. -untergang auch über Asien und den Amerikas, wird man sie sehen. Ihre Magnitude beträgt 0,77, so dass man sie vielleicht gerade noch mit dem bloßem Auge als leichte Verdunkelung wahrnehmen kann. Weiterlesen

Advertisements

Vollmond im November 2015 – Entropie

Vollmond im November 2015 findet am 25.11. um 23:44 MEZ auf 3°20 Zwillinge statt.

Mond in den Zwillingen ist quecksilbrig, lebendig, flexibel. Ist die Verbindung positiv, lässt sich nun hervorragend über Gefühle reden. Ist sie gespannt, zerredet man sie vielleicht. Oder kommt von der Oberfläche der Gedanken nicht hinab in die Welt der Gefühle, verliert den Kontakt zu ihnen. Dann bleiben Gespräche rein intellektuell, ohne emotionale Beteiligung. Manchmal ist aber auch gerade das vonnöten, wenn man sich vorher zu sehr von Gefühlen hat hinreissen lassen. Innere Unruhe und inneres Geplapper können den Zwillingsmond auszeichnen. Weiterlesen